Kino Atelier

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche



Write-icon.svg
Atelier
Kino
AdresseVor dem Haagtor 1/1
72070 Tübingen
Telefon0707121225
BetreiberKino Arsenal Stefan Paul KG
Die Karte wird geladen …

Das Kino Atelier ist ein Programmkino das sich in dem rückwärtigen Vorführraum des im Stil eines American Diner eingerichteten Café Haag befindet. Es ist das Schwesterkino des Kino Arsenal. Die Kino-Karten gibt es an der Theke des Cafés.

Früherer Kinokartenautomat im Kino Atelier


Geschichte[Bearbeiten]

Das Gebäude hat schon eine lange Tradition als Filmtheater. Es wurde 1919 in den Nebenräumen des ehemaligen Gasthaus Lenzei eröffnet. Als erster Betreiber des Kammer-Lichtspiel-Theater mit damals fast 200 Sitzplätzen ist 1924 Robert Metzger verzeichnet. Nachfolgerin für nur wenige Jahre war ab 1930 Maria Arhelger Metzger. Mitte der 1930er Jahre bis ca. 1950 war das Kino geschlossen. Von circa 1953 bis 1968 war mit Mathilde Mayer wiederum eine Frau die Betreiberin des Kinos. In dieser Zeit führte das Kino den Namen Filmtheater Am Haagtor[1]. Die Vereinigte Lichtspiele Lamm führte das Kino nur wenige Jahre von 1968 bis 1971 weiter, die Anzahl der Sitzplätze verringerte sich auf 165. Nach dieser kurzen Ära blieb das Kino bis 1986 geschlossen.

Seit 1987 (lt. SZ 1984[2]) ist Stefan Paul aktueller Betreiber des neu benannten Kino Atelier mit aktuell ca. 90 Sitzplätzen.

Der Besuch des Kinos ermöglicht einen Blick in den Bildwerferraum. [3] [4]


Lage[Bearbeiten]

Es liegt am Haagtorplatz am Westrand der Altstadt, in der unmittelbaren Nähe des Fußgängertunnels unter dem Schlossberg. Die Haaggasse führt vom Marktplatz aus direkt dorthin. Die Bushaltestelle Haagtor (Buslinien 9, 11, 12) ist direkt vor dem Kino.


Quellen[Bearbeiten]

  1. Tübinger Blätter, 40. Jahrgang, Ausgabe 1953 [1]
  2. Stuttgarter Zeitung, "A wie Arsenal und Atelier" von Michael Petersen, 23. Januar 2012
  3. "Von Atlantis zu Urania - Filmtheater in Baden-Württemberg" von Herbert Spaich, Bleicher Verlag, Gerlingen, 2003.
  4. Filmtheatergeschichte in Deutschland und Österreich


Weblink[Bearbeiten]

Kino im Landkreis Tübingen
P Movie.svgWappen Landkreis Tuebingen.svgP Movie.svg

Im Stadtgebiet Tübingen: Kino Museum, Kino Blaue Brücke, Kino Atelier, Kino Arsenal, Löwen-Kino, Sommernachtskino Im Landkreis: Kusterdingen: Kino METROPOL Mössingen: Lichtspiele Mössingen Rottenburg: Kino Waldhorn