Sommernachtskino

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche

Das Tübinger Sommernachtskino ist eine Open-Air-Veranstaltung, die 2012-2015 im Pfleghof stattfand. 2016 zog es wegen zu hohen Sicherheitsauflagen im Pfleghof zum letzten Standort zuvor, den Innenhof des alten Schlachthofs nahe des Brechtbaus, zurück. Öffnungszeiten und aktuelle Eintrittspreise siehe Weblinks.

Das 26. Tübinger Sommernachtskino findet vom 20. Juli bis 5. August 2017 statt.

Veranstaltungsorte

Seit nunmehr über 20 Jahren existiert das Kinofestival und ist im Tübinger Kultursommer ein Höhepunkt. Das Programm umfasst international erfolgreiche Filme des laufenden Kinojahrs und wertvolle Filme und Filmklassiker.

In der Zeit des Sommernachtskinos im Schlachthaus (vor der Pfleghofzeit) verzauberten farbige Lichtinstallationen das Gelände des eindrücklichen Backsteinbaus. Wegen des erwarteten großen Publikumsandrangs standen 1.200 Plätze zur Verfügung. Die Filme wurden digital auf eine 18 Meter breite und 200 qm große Leinwand projiziert und im 6-Kanal-Dolby Digital-Ton ausgestrahlt. Das Gelände bot einen Biergarten und eine Cine-Bar mit Cocktails, Eis und Süßwaren und war bereits vor und auch nach der Filmvorführung geöffnet. Bei der Rückkehr 2016 wird es weniger Zuschauer und eine kleinere Leinwand geben.

In den Anfängen wurde das Sommernachtskino von fünf verschiedenen Veranstaltern gegründet. Damals wurden die Filme zum Beispiel im noch entstehenden Französischen Viertel, beim Festplatz oder fünf Jahre lang im Heeresdepot-Gelände gezeigt. Immer wieder waren Anwohnerklagen Grund für Verringerung der Lautstärke und Wechsel zu neuen Plätzen. Wegen schlechter Wetterlage und geringer Publikumsnachfrage wurde das Sommernachtskino manchmal eine Existenzfrage für die Veranstalter.

Anfahrt

Wegen geringer Parkmöglichkeiten bittet der Veranstalter die Zuschauer darum, mit dem Fahrrad oder mit dem Stadtbus zu kommen. Buslinien 1,2,6,oder 7 Ausstieg in der Wilhelmstraße, Haltestelle „Lothar-Meyer-Bau“.


Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn du Zugang zu passenden Bildern hast, deren Copyright-Bedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann lade sie doch bitte hoch.

Umgebungskarte

Veranstalter

BEWEGTE BILDER Medien GmbH Mathildenstraße 40 72072 Tübingen

Weblinks