Osiander

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche


Osiander
Osiander-innenstadt-1.jpg
Buchhändler
AdresseMetzgergasse 25
72070 Tübingen
ÖffnungszeitenMo–Fr 09:00–20:00
Sa 09:00–18:00
feiertags geschlossen
Telefon07071.9201480
Webhttp://www.osiander.de
Die Karte wird geladen …

Die Buchhandlung Osiander (offiziell: Osiandersche Buchhandlung GmbH) wurde 1596 in Tübingen gegründet und ist damit eine der ältesten Buchhandlungen Deutschlands.

Das Familienunternehmen wird geleitet von Heinrich Riethmüller (seit 1983), seinem Bruder Hermann-Arndt und seinem Neffen Christian. Heinrich Riethmüller ist seit 2013 Vorsteher des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und somit Vorsitzender des Siftungsrats, der alljährlich in der Frankfurter Paulskirche den renommierten Friedenspreis des Deutschen Buchhandels verleiht.[1]

Die bisherige Tübinger Hauptfiliale in der Wilhelmstraße 12 wurde am 12. Oktober 2017 geschlossen, dafür eröffnete eine neue (für Kinder) in der Metzgergasse 15, dem ehemaligen Geschäft Bero - gegenüber dem Osiander-Geschäft Metzgergasse 25, das nun als Hauptfiliale fungiert. Dabei wurde die Verkaufsfläche erheblich reduziert, was mit dem generellen Umsatzrückgang im stationären Buchhandel wegen der Internet-Konkurrenz begründet wird.[2] Für eine gänzliche Aufgabe der bisherigen, repräsentativen Filiale Wilhelmstraße sprach auch eine angeblich stärkere Laufkundschaft in der Metzgergasse.[3]

Bisheriges Haupthaus Wilhelmstraße 12
(1925 bis 2017)
Osiander-City an der Neckarbrücke

Historie[Bearbeiten]

Den Namen hat die Buchhandlung von einem ihrer Inhaber, Christian Friedrich Osiander (1789-1839). Die Familie Osiander stellte in Tübingen viele Theologen, Professoren und Buchhändler.[4]

Zur Geschichte der Buchhandlung hier.

Standorte[Bearbeiten]

in Tübingen[Bearbeiten]

  • Wilhelmstraße 12 (Schwerpunkt Fachbücher), seit 12. Okt. 2017 geschlossen - bleibt aber als Osiander-Extra (Geschenkartikel, Sonderangebote, Postkarten, Kalender) noch bis etwa Ende 2018 geöffnet
  • Metzgergasse 25 (nach Umsortierung seit Okt. 2017 neue Hauptfiliale)
  • Osiander Kids, Metzgergasse 15, Eröffnung Herbst 2017
  • Holzmarkt 3 (Bücher aus der Region, Bestseller, Postkarten und Geschenkartikel)
  • Auf der Morgenstelle (naturwissenschaftlich-medizinisches Universitätssortiment und Schreibwaren), geschlossen
  • Osiander City, am Tagblatt-Eck, Neckarbrücke (Bestseller, Sonderangebote, Postkarten, Regionalia, Kalender) - neu Nov. 2012
Die Karte wird geladen …

in anderen Orten[Bearbeiten]

  • Albstadt
  • Backnang
  • Biberach
  • Böblingen
  • Calw
  • Heilbronn
  • Konstanz
  • Neustadt
  • Pforzheim
  • Reutlingen
  • Rottenburg
  • Schwäbisch Hall
  • Speyer
  • VS-Schwenningen
  • VS-Villingen

Greenbooks[Bearbeiten]

Seit 2009 besteht die Kooperation der Buchhandlung mit dem Schülerunternehmen Greenbooks, das die CO2-neutrale Auslieferung von Medien im Tübinger Stadtgebiet ermöglicht. Ein ähnlicher Service wird über einen Fahrradkurier in Reutlingen angeboten.

Quellen[Bearbeiten]

Osiander Online[Bearbeiten]

Die Buchhandlung hat seit 1996 eine Internetpräsenz mit Online-Bestellmöglichkeit und einem Überblick über die Vorrätigkeit von Medien in den einzelnen Filialen. Darüberhinaus hat die Buchhandlung begonnen, ihre Veranstaltungsreihe von Autorenlesungen als Video im Internet bereitzustellen. (Osiander live) Auftakt war die Lesung des berühmten Krimiautors Henning Mankell im Juni 2010 in Radolfszell. Die Aufzeichnung geschieht in Zusammenarbeit mit dem HD Campus-TV-Team der Universität Tübingen.


Weblinks[Bearbeiten]