Fahrrad-Servicestation

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Stadt hat öffentliche Fahrrad-Servicestationen im Herbst 2019 begonnen zu errichten. An diesen findet man eine Luftpumpe die für alle üblichen Ventile geeignet ist, das wichtigste Werkzeug (Flach- und Kreuz-Schraubendreher, ein Inbusschlüssel- und Schraubenschlüssel-Set, Torx und Reifenheber) und einen Radhalter um das Rad in Arbeitshöhe zu fixieren.[1]

Es gibt zur Zeit (Stand Dez. 2019) 5 Standorte:


Die Karte wird geladen …

Weitere sind geplant für einen Standort vor der Thiepvalkaserne, beim Tübinger Freibad und beim Behördenzentrum in der Nähe des Landratsamtes.


Weitere Fotos[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]