Kreissporthalle

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kreissporthalle Tübingen

Die Kreissporthalle steht in Derendingen, Waldhörnlestraße 13. Sie gehört dem Landkreis, der sie Privatleuten, Vereinen, Institutionen, Behörden und anderen Schulträgern zur außerschulischen Nutzung zur Verfügung stellt.[1]

Sie umfasst einen Hallenbereich (mit fünf abtrennbaren Hallenteilen), einen Kraftraum, einen Gymnastikraum, eine Tribüne, ein Foyer sowie ein Außenspielfeld.

2015 wurde sie zu einer Unterkunft für Flüchtlinge umfunktioniert.[2] Sie kamen etwas früher als gedacht hier unter, nachdem es in einer Flüchtlingsunterkunft in Rottenburg gebrannt hatte und eine neue Unterkunft dringend nötig war.[3]

Quellen[Bearbeiten]