Hügelstraße

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
HügelstraßeGeo-Cache leeren
Die Karte wird geladen …
Anliegerstraße
OberflächeAsphalt
Höchstgeschwindigkeit30 km/h, 50 km/h
Einbahnstraßeja
Beleuchtetja
Bürgersteigbeidseitig
Cache leeren


Die Hügelstraße ist eine Straße in der Tübinger Südstadt.

Straßenschild in der Eugenstraße/Ecke Hügelstraße


Lage[Bearbeiten]

Die Straße verläuft zwischen Eugenstraße und Eisenbahnstraße und kreuzt dabei die Reutlinger Straße (B 28).


Name, Umbenennung[Bearbeiten]

Vor Ende des Zweiten Weltkriegs hieß der östliche Teil der heutigen Ebertstraße Hügelstraße.[1] Danach wurde der Name auf die jetzige Straße übertragen.

Benannt ist die Straße laut dem Straßenschild und dem Tübinger Adressbuch nach dem Landgerichtsdirektor und erstem Vorstand des Gemeinnützigen Wohnungsvereins in Tübingen (heute GWG), Freiherr Karl von Hügel (1839 - 1902).

Die Grundschule Hügelstraße ist nach dieser Straße benannt und hat die Hausnummer 17 der Hügelstraße.


Quelle[Bearbeiten]


Luftbild[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …