Musikschule

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche


Write-icon.svg
Musikschule
Schule
AdresseFrischlinstraße 4
72074 Tübingen
Die Karte wird geladen …
Eingang zur Musikschule

1955 gab Helmut Calgéer den Anstoß für eine Musikschule in Tübingen. Anschließend leitete er sie fünf Jahrzehnte lang.

Die städtische Musikschule befindet sich in der Frischlinstraße 4, ist aber auch von der Wilhelmstraße sichtbar. Sie umfasst die Bereiche Blechblasinstrumente, Drum und Percussion, Elementarbereich, Holzblasinstrumente, Jazz und Rock, Streichinstrumente, Tasteninstrumente und Vokalbereich, sowie Zupfinstrumente. Eine Vielzahl an Ensembles und Bands bieten den Schülern die Möglichkeit des gemeinsamen Musizierens, z.B. das Jugendsinfonieorchester. Die Musikschule hat seit 1999 auch einen Förderverein, der die Ensemblearbeit, Reisen und Freizeiten, Veranstaltungen und die Anschaffung neuer Musikinstrumente unterstützt. Zu den Sponsoren der Musikschule zählen die Kreissparkasse Tübingen, C. Bechstein, Kocher Lutz und Reibold. Die Musikschule nimmt an TüBi teil.

Sie übernahm das heutige Gebäude ca. 1979 von der Waldorfschule, die in Neubauten umzog.

Links[Bearbeiten]