Bricks Jugendcafé

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
Jugendcafé Bricks an einem Tag der Offenen Tür, 2018
Das Bricks von innen, Juni 2018

Das BRICKS - Jugendcafé Tübingen liegt in der Europastraße 17 vor dem Bahnübergang am westlichen Ende des Anlagenparks.

Es wurde 2017 in einem Backsteinhaus eingerichtet, der Name Bricks kommt vom englischen Wort für Backstein. Das Gebäude gehörte zuerst der Bahn und beherbergte zuletzt lange das Geschäft Jacques´ Wein-Depot.


Das Bricks ist eine Einrichtung der Stadt Tübingen, Fachabteilung Jugendarbeit. Zum Team gehören zwei Pädagog*innen sowie zwei Studierende der DHBW Stuttgart und eine Person im Bundesfreiwilligendienst. Das Hauptamtliche Team wird unterstützt durch zahlreiche ehrenamtliche Helfer*innen. Weiteres siehe Homepage.


Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]