1893

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche

Was geschah 1893 (mit Bedeutung für Tübingen)?

Tübingen von der Neckarseite, seltener Holzstich aus einer Zeitschrift oder einem Buch von 1893 mit rückseitigem Text, Bildabmessungen ca. 10,5x14 cm
Kaiser-Wilhelm-Turm (Österbergturm) auf einer Zeichnung von Gustav Adolf Class, 1893


  • Der Tübinger Schlachthof wird erbaut [1]
  • 1. April: In ganz fast Deutschland müssen die Uhren umgestellt werden, da nicht mehr die Ortszeit, sondern die mittlere Ortszeit auf dem 15. Längengrad östlich von Greenwich (England) per Gesetz von Kaiser Wilhelm eingeführt wird. Das ist gleichzeitig der Beginn der heutigen MEZ (Mitteleuropäischenzeit). Davor Gingen die Uhren in jedem Ort anders.[2]


Quellen[Bearbeiten]

Kaiserjagd im Schönbuch am 8. November 1893


1892 - 1893 - 1894