David-von-Stein-Weg

Aus TUEpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schloss Bühl von Osten, David-von-Stein-Weg, 2012

Der David-von-Stein-Weg in Bühl verläuft vom Bühler Rathausplatz südwestwärts und endet am Grundstück vom Bühler Schloss. Der Name erinnert an den Ortsherren David vom Stain, (* 1525; † 18. Februar 1565),[1] der das Schloss in seiner heutigen Form erbaute und die Reformation in Bühl einführte. - Die Heugasse und die Zwerggasse zweigen ab.

  1. Wikipedia: David vom Stain, heute verwendete Schreibweise