Wirtshaus Lichtenstein

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche


Wirtshaus Lichtenstein
Wirtshaus Lichtenstein in Tübingen.jpg
Kneipe
AdresseWienergäßle 2
72070 Tübingen
Die Karte wird geladen …
Wirtshaus Lichtenstein

Das Wirtshaus Lichtenstein ist eines der ältesten Wirtshäuser der Stadt Tübingen. Es ist nach dem Schloss Lichtenstein auf der Schwäbischen Alb benannt. Angeboten wird selbstgemachte traditionelle schwäbische Küche.


Schwäbische Spezialitäten sind Grundstein der reichhaltigen Speisekarte. Ein Württemberger Wein-Viertele darf dabei nicht fehlen.

Das Wirtshaus ist mit viel hellem Holz eingerichtet und bietet bis zu vierzig Gästen urschwäbische Gemütlichkeit. Der Blick auf den Marktplatz rundet den Besuch gelungen ab.

Zeitweilige Schließung[Bearbeiten]

Blick vom Außenbereich des Lichtenstein auf den Marktplatz, hier vor dem Geschäft Silberburg

Das Wirtshaus war mindestens ab Mitte 2019 geschlossen, ist aber spätestens seit Ende 2019 wieder geöffnet.

Weitere Bilder[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]