Sengental

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
SengentalGeo-Cache leeren
Die Karte wird geladen …
track
Cache leeren


Baumgesicht im Sengental (Nov. 2011)


Das Sengental ist ein Tal im Rammert südlich von Bühl und ein Flurname, der auf dem aktuellen Stadtplan von Tübingen beim Schützenhaus Bühl außerhalb des Waldes eingezeichnet ist. Es gibt zudem eine Sengentalhalde am östlichen Hang des Weges im Wald. Nordöstlich des Schützenhauses findet man auf alten Flurkarten und auf dem aktuellen Stadtplan die Bezeichnung Sengentalwiese bzw. Bei der Sengentalwiese.

Der hier beginnende Weg Sengentalsträßchen führt nach Süden in den Rammert (siehe Stadtplan). Durch das Sengental fließt der obere Traubbach.

In der Karte ist der Weg derzeit als "Sengental" bezeichnet und markiert.


Die Sengentalstraße führt von der Eugen-Bolz-Straße im Bühler Ortskern südwärts bis zum Schützenhaus.