Im Schönblick

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
Im SchönblickGeo-Cache leeren
Die Karte wird geladen …
tertiary_linkDurchgangsstraßeAnliegerstraße
OberflächeAsphalt
Höchstgeschwindigkeit50 km/h, 30 km/h
Einbahnstraßeja, nein
Beleuchtetja
Cache leeren


Blick in die Straße

Ansicht aus www.mapillary.com

Die Straße Im Schönblick biegt von der Waldhäuser Straße ab und verläuft östlich bis zur Corrensstraße und dann nordwärts, den Nordring kreuzend, bis zum Berliner Ring. Sie ist knapp 1,5 km lang und wurde 1945 nach dem Flurnamen benannt.

Dem Namen entsprechend, ist dies eine aussichstreiche Gegend am Hang nördlich der Innenstadt. Allerdings genießen den Fernblick meist nur die dortigen Anlieger, von der Straße aus hat man als Passant wegen der Bebauung eher selten diesen schönen Ausblick. Den hat man jedoch dafür von der oberhalb gelegenen Eberhardshöhe.

Die Straße wird von der Buslinie 4 mit vier Haltestellen in beiden Richtungen befahren.