Theater Katafalk

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche

Das Theater Katafalk ist eng verwoben mit der Landesarbeitsgemeinschaft Theaterpädagogik in Reutlingen (LAG). Fast alle Mitglieder der Gruppe haben dort eine Ausbildung zum Theaterpädagogen absolviert. Die LAG ist ist Mitglied im Landesverband Amateurtheater Baden-Württemberg e.V.

Seit bereits 10 Jahren spielen unter der Leitung des Schauspielers, Regisseurs und Theaterpädagogen Bernd Köhler aktuell drei Frauen und fünf Männer aus der Region Neckar-Alb in der Gruppe. (Stand: März 2009)

Das Debüt der Theatergruppe war 1998 mit der Inszenierung von Tango des polnischen Dramatikers Slawomir Mrozek.


Inszenierungen (Auswahl)[Bearbeiten]

  • Komödie im Dunkeln (2008) von Peter Shaffer
  • King Kongs Töchter (2007) von Theresia Walser
  • Top Dogs (2006) von Urs Widmer
  • Hysterikon (2005) von Ingrid Lausund.

Aufführungen sind in Tübingen vornehmlich im Sudhaus zu sehen, in der weiteren Region auch an Schulen.

Weblinks[Bearbeiten]