Lichtensteinstraße

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche


Die URL https://www.tuepedia.de/img/cache.php?url=https%3A%2F%2Fwww.tuepedia.de%2Fimg%2Ftags.php%3Fquery%3Dway%5Bhighway%5D%5B%22name%22%3D%22Lichtensteinstra%C3%9Fe%22%5D(area%3A3602778914)%3B konnte mit 3 Versuchen nicht abgerufen werden.
LichtensteinstraßeGeo-Cache leeren
Die Karte wird geladen …
Cache leeren


Blick von der Eugenstraße in die Straße

Ansicht aus www.mapillary.com

Die Lichtensteinstraße in der Südstadt verläuft in Nord-Süd-Richtung von der Eugenstraße zur Kiesäckerstraße. Die Straße ist ein reines Wohngebiet mit überwiegend Reihenhäuser-Bebauung.

Die Straße wurde 1950 gebaut und nach der romantischen Burg Lichtenstein im Landkreis Reutlingen benannt. In deren Vorgängerbau spielte der berühmte historische Roman "Lichtenstein" aus dem Jahr 1826 des in Tübingen aufgewachsenen Dichters Wilhelm Hauff.


Der Blick aus der Luft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Karte wird geladen …