Alberstraße

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
AlberstraßeGeo-Cache leeren
Die Karte wird geladen …
Kreisstraße, Anliegerstraße, Landstraßenzubringer, Kreisstraßenzubringer
Höchstgeschwindigkeit50 km/h, 30 km/h
Beleuchtetja
Bürgersteigbeidseitig, einseitig, nicht vorhanden, einseitig
Cache leeren


Abzweig der Alberstraße von der Wilhelmstraße
Alberstraße zwischen Wilhelmstraße und Stuttgarter Straße mit Goldersbach-Überquerung und Einfahrt zum Sportinstitut
Blick in die Alberstraße zur Stuttgarter Straße von der Dorfstraße

Die Alberstraße entstand 1913. Sie zweigt von der Wilhelmstraße beim Institut für Sportwissenschaft (IfS) in südöstlicher Richtung ab und kreuzt die Stuttgarter Straße. An dieser Kreuzung ist die Pizzeria Da Gigi. Auf der anderen Seite der Kreuzung geht die Straße bei der Gaststätte Rose in die Dorfstraße über. In der Alberstraße trifft man auf den Goldersbach, der auf der Südseite des IfS in die Ammer mündet.

In der Alberstraße findet sich ein weiterer Teil des Instituts für Sportwissenschaft.


Links[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]