Rappstraße: Unterschied zwischen den Versionen

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
K
Zeile 11: Zeile 11:
 
*21: [[Käsereiladen]]
 
*21: [[Käsereiladen]]
 
*45: [[Evangelischer Kindergarten Rappstraße]]
 
*45: [[Evangelischer Kindergarten Rappstraße]]
 +
  
 
==Was hier war==
 
==Was hier war==
Zeile 20: Zeile 21:
 
| centre=48.522001, 9.047477
 
| centre=48.522001, 9.047477
 
| zoom=17
 
| zoom=17
| width=100%
 
 
| height=700
 
| height=700
 
| service=googlemaps
 
| service=googlemaps

Version vom 27. März 2019, 13:25 Uhr

RappstraßeGeo-Cache leeren
Die Karte wird geladen …
Anliegerstraße, Fußweg, Erschließungsweg
OberflächeAsphalt, Pflasterstein, concrete_plates
Höchstgeschwindigkeit30 km/h
Beleuchtetja
Bürgersteigbeidseitig, abgesetzt
Fahrrädererlaubt, erlaubt
Cache leeren


Straßenschild

Die Rappstraße liegt westlich der Altstadt und verläuft in Nord/Süd Richtung von der Herrenberger Straße im Norden zum Schleifmühleweg in den Süden.


Name

Die Straße ist nach August Friedrich Rapp (* 1807 , † 1874), dem Tübinger Stadtschultheis (Bürgermeister) in den Jahren 1857 bis 1874 benannt.


Was hier ist


Was hier war

  • 21: Allgäuland-Käsereien GmbH, davor Unsere kleine Molkerei, davor war es die Stadtmolkerei.


Der Blick von oben

Die Karte wird geladen …