Savanna

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche


Write-icon.svg
Savanna
Savanna.jpg
ehem. Restaurant
AdresseFranzösische Allee] 17
72072 Tübingen
Die Karte wird geladen …
Innen

Savanna war ein eritreisch-afrikanisches Restaurant im Französischen Viertel in der Französischen Allee. Das Lokal wurde nach mehrmonatiger Pause unter einem neuen Inhaber im September 2011 wiedereröffnet und Anfang 2013 wieder geschlossen. Zur Zeit meldet die Internetseite, dass man voraussichtlich im April 2013 an anderer Stelle wieder eröffnen werde.


Allgemeines[Bearbeiten]

Es wurde Mittagstisch sowie Abendkarte geboten. Die Gerichte wurden nach dem Vorbild eritreischer Tradition zubereitet. Das Restaurant bot ebenfalls eine kleine Bar, wobei eine Auswahl an Getränken auch von eritreischen oder afrikanischen Herstellern bezogen oder nach dortiger Tradition zubereitet wurde (z.B Cider und Kaffee bzw. eine Kaffeezeremonie). Ab Juli 2012 bot das Savanna täglich einen Mittagstisch zum festen Preis von 4,50 Euro (vegetarisch) oder 5,50 Euro (mit Fleisch), oftmals auch über die reguläre Öffnungszeit hinaus. Gerichte und Getränke bewegten sich in einer Preisklasse von ca. 2-11 Euro.


Stimmen zum Restaurant[Bearbeiten]

  • Sieht sehr schön aus von außen: geschmackvoll hergerichtet in Zebrastyle mit garantiert einzigartigen Holzbänken vor der Tür. Lohnt sich anzuschauen.


Geschichte[Bearbeiten]

In diesen Räumen befanden sich bereits folgende andere Gaststätten: