TüBus

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche


Drei TüBusse

Die TüBus GmbH, eine Tochtergesellschaft der Stadtwerke Tübingen, erbringt seit dem 1. Januar 2011 den überwiegenden Teil der Verkehrsleistungen des Stadtverkehrs Tübingen (SVT). Der Betriebshof mit der Fahrdienstzentrale ist in der Düsseldorfer Straße.

Daneben bestehen Kooperationen mit den Tübinger Busunternehmen Kocher und Schnaith sowie den Firmen Omnibus Groß, RAB, Minicar und RBS. Die Firma Kötter Services ist der Partner bei der Durchführung von Fahrscheinkontrollen.[1]

siehe auch[Bearbeiten]

Haltestellen[Bearbeiten]

Karte der TüBus-Haltestellen

Quellen[Bearbeiten]