Volksbank Tübingen

Aus TUEpedia
(Weitergeleitet von Volksbank)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Volksbank Tübingen eG ist eine Genossenschaftsbank mit elf Filialen in Tübingen. Die Bankleitzahl ist 64190110. Vorstandsvorsitzender ist Eberhard Heim.

Volksbank-Hauptstelle in der ehemaligen Buchdruckerei von H. Laupp jr., Herrenberger Straße 1

Geschichte[Bearbeiten]

Die Volksbank Tübingen wurde 1886 von 26 Tübinger Bürgern gegründet. Ihren ersten Sitz fand sie in der Lenzei am Haagtor (heute Café Haag / Kino Atelier).[1]

Ab 1962 hieß sie eine Zeit lang Tübinger Vereinsbank.[2]

Die Hauptstelle ist seit der Übergabe am 25. November 1988[3] der Herrenberger Straße 1-5 in zum Teil erhalten gebliebenen Gebäuden der ehemaligen Druckerei Laupp & Göbel die 1982 angekauft wurden.[4]


Filialen[Bearbeiten]

weitere Geldautomaten...

Weblinks[Bearbeiten]

  • Tübinger Blätter, Jahrgang 73, 1986 (Bürger- und VerkehrsvereinTübingen e.V.), Anzeige auf Seite 58
  • Tübinger Blätter, Jahrgang 73, 1986 (Bürger- und VerkehrsvereinTübingen e.V.), Seite 61
  • Tübinger Blätter, Jahrgang 76, 1989 (Bürger- und VerkehrsvereinTübingen e.V.), Seite 116
  • Tübinger Blätter, Jahrgang 73, 1986 (Bürger- und VerkehrsvereinTübingen e.V.), Anzeige auf Seite 61