Uli Gleis

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche

Uli Gleis (* 1961) arbeitet seit 1987 als Illustrator und freier Graphik-Designer. Am Zeicheninstitut der Universität Tübingen ist er als Dozent für illustratives Zeichnen tätig.[1] Er gestaltete die gebogene Wand im Gemeindesaal der Albert-Schweitzer-Kirche auf der Wanne mit einem Mosaik aus Albert-Schweitzer-Bildern und Texten.

Quellen[Bearbeiten]