Steinbruchweg

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
SteinbruchwegGeo-Cache leeren
Die Karte wird geladen …
AnliegerstraßeErschließungswegDurchgangsstraße
OberflächePflastersteinAsphalt
Fahrrädererlaubt
Cache leeren


Sandsteine am Steinbruchweg zwischen Lustnau und Pfrondorf
Blick vom Steinbruchweg auf Kirchentellinsfurt und die Alb

Der Steinbruchweg zweigt nördlich von Lustnau oberhalb des Wohngebietes Stäudach von der Pfrondorfer Straße nach Osten ab und führt durch die Pfrondorfer Haine. Das nordöstliche Ende ist kurz vor dem südlichen Ortsrand von Pfrondorf beim Haldenbach.

Es gibt einen Wanderparkplatz beim Reiterhof "Riekerthof", der von der Pfrondorfer Straße aus angefahren werden darf.


So siehts der Ballonfahrer[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …