Schweickhardtstraße (Bushaltestelle)

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche


Zeichen 224 - Straßenbahn-Haltestelle, StVO 1970.svg
Schweickhardtstraße
Write-icon.svg
Hauptbahnhof
Tübingen-Schweickhardtstraße-Bushaltestelle-1.jpg
Linien1
AbfahrtsanzeigeBasic red dot.png nein
SitzbankBasic green dot.png ja
überdachtBasic green dot.png ja
BeleuchtungBasic green dot.png ja
Pflaster ertastbarBasic red dot.png nein
Rollstuhl-tauglichunklar
MülleimerBasic green dot.png ja
BetreiberTüBus
Die Karte wird geladen …

Schweickhardtstraße
Write-icon.svg
Franz. Viertel
Tübingen-Schweickhardtstraße-Bushaltestelle-2.jpg
Linien1
AbfahrtsanzeigeBasic red dot.png nein
SitzbankBasic red dot.png nein
überdachtBasic red dot.png nein
BeleuchtungBasic red dot.png nein
Pflaster ertastbarBasic red dot.png nein
Rollstuhl-tauglichunklar
MülleimerBasic green dot.png ja
BetreiberTüBus
Die Karte wird geladen …

Die Bushaltestelle Schweickhardtstraße wird von der Buslinie 1 im 30-Minuten-Rhythmus angefahren (nicht nach 20 Uhr und an Sonn- und Feiertagen).

Sie liegt in in der namensgebenden Schweickhardtstraße und unmittelbarer Nähe zum Schweickhardt-Areal sowie dem Supermarkt E-Center.

Die Haltestelle wurde am 15.12. 2008 mit der Einführung des Winterfahrplanes erstmals angefahren, zunächst durch die Buslinie 7. Später übernahm die Linie 1 diese Strecke.
Im Sommer 2010 wurde der Bürgersteig und Haltestellenbereich auf der Ostseite (Fahrtrichung Innenstadt vom Französischen Viertel aus fertiggestellt. Im Oktober folgte auf dieser Straßenseite das Aufstellen eines Unterstelldaches.