Rotes Tor

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche


Rotes Tor
Parkplatz Rotes Tor Tübingen-Pfrondorf.jpg
Parkplätze
Die Karte wird geladen …
Wiese mit mehreren Feuerstellen und Picknick-Bänken

Das Rote Tor ist eine Wegekreuzung und liegt auf halbem Weg zwischen der K 6912 auf Höhe der Zeitungseiche und dem Nordrand der Lichtung Einsiedel. Der dortige Wanderparkplatz heißt so. Nach Süden wird der Parkplatz durch den Tiefenbachweg in Richtung Pfrondorf verlängert. Das Eisenbachdenkmal liegt ca. 100 m südlich des Parkplatzes.

Der Name könnte von einem Tor in dem Wildschutzzaun des Schönbuchs kommen. (bitte ergänzen)

Am Roten Tor kreuzen sich im Stadtplan, teilweise von der OSMap abweichend, u.a. das Sträßle nach Einsiedel, der Walddorfer Weg und das Brandsträßle.

Nur wenige Meter weiter südlich am Kohlplattenweg gibt es eine Wiese mit mehreren Feuerstellen und Picknick-Bänken.