Reit- und Fahrverein Lustnau

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
Ein besonderes "Auto" als Hindernis beim Springreiten des Reit- und Fahrverein Lustnau

Der Reit- und Fahrverein Lustnau e.V. hat sich in über 45 Jahren, seit Vereinsgründung, zu einer Gemeinschaft von derzeit ca. 200 Mitgliedern, darunter 50 Pferde, entwickelt.


Auf den Anlagen (Reithalle, Reit- und Springplatz sowie Geländestrecke) an der oberen Pfrondorfer Straße bieten sich für Vereinsmitglieder folgende Möglichkeiten:

  • Dressur- und Springreiten
  • Westernreiten
  • Geländereiten
  • Voltigieren unter Anleitung
  • Therapeutisches Reiten (externes Angebot)
  • Gelassenheitsübungen


Der gesamte Platz wurde Ende 2009 vollständig saniert und komplett neu gestaltet. Am Abend kann man mit Flutlicht reiten.


Lage[Bearbeiten]

  • Reithalle: Pfrondorfer Straße / Ecke Stäudach


Weblinks[Bearbeiten]