Obere Heulandsteige

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
Obere HeulandsteigeGeo-Cache leeren
Die Karte wird geladen …
Anliegerstraße
Höchstgeschwindigkeit30 km/h
Cache leeren


Die Obere Heulandsteige ist eine südliche Nebenstraße der Corrensstraße und eine Sackgasse.


Das Wohnhaus Nr. 14 ist in anthroposophischem Stil gebaut.


Wie auf alten Stadtplänen zu sehen, gab es früher eine durchgehende Wegverbindung mit der Unteren Heulandsteige, dieser steile Fußweg war damals der einzige Weg in dieser Gegend. In dem Zwischenbereich sind heute Privatgrundstücke, eins davon hat einen Aufzug für Material (und Personen?) über eine Schiene (siehe Heulandsteige).



Generic Camera Icon.svg

Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn du Zugang zu passenden Bildern hast, deren Copyright-Bedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann lade sie doch bitte hoch.

Gewünscht ist besonders ein Foto von Nr. 14