Nah und gut

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche

Nah und gut ist ein Markttyp der Firma EDEKA.


"Die ...nah und gut-Märkte mit bis zu 600 Quadratmetern Verkaufsfläche werden von selbständigen Kaufleuten betrieben und sichern als kompetenter Sortimentsanbieter die Nahversorgung in der Stadt und auf dem Land. Entsprechend der Verkaufsfläche wird ein Sortiment von bis zu 8.000 Artikeln des täglichen Bedarfs angeboten. Ergänzungs- und Spezialisierungssortimente dienen der Profilierung als Nachbarschaftsmarkt." [1]


In Tübingen sind dies:


Quelle[Bearbeiten]