Max-Planck-Ring

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
Max-Planck-Ring
Die Karte wird geladen …
Anliegerstraße
OberflächeAsphalt
Höchstgeschwindigkeit20 km/h, 30 km/h
Einbahnstraßenein, ja
Cache leeren


Der Max-Planck-Ring durchzieht den Campus der Max-Planck-Institute (MPI). Nachdem die Spemannstraße im Nordosten bis zur Paul-Ehrlich-Straße verlängert worden war, erhielt Anfang 2018 die Spemannstraße nordöstlich der Eberhardshöhe sowie das bisher unbenannte Verbindungsstück zur Paul-Ehrlich-Straße im Westen des Campus den Namen Max-Planck-Ring.

Er ist größtenteils eine Einbahnstraße im umgekehrten Uhrzeigersinn (außer für Radfahrer). Im Nordwesten schließt die Paul-Ehrlich-Straße (in beiden Richtungen befahrbar) den Ring. Es handelt sich laut Straßenschild um eine Privatstraße, auf der aber die STVO gilt. Seitdem haben alle MPI's eine entsprechend neue Adresse und Hausnummer.


Direkt bei den Max-Planck-Instituten liegt die Kinderkrippe Planckton (Spemannstraße 32).


Karte[Bearbeiten]


Luftbild[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …