Kuh

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche

Ueberarbeiten.pngTÜpedia überarbeiten

Dieser Artikel bedarf einer Überarbeitung. Eine inhaltliche Begründung befindet sich gegebenenfalls auf der Diskussionsseite. Wenn Sie Lust haben, verbessern Sie den Artikel und entfernen anschließend diesen Baustein.


Siehe auch Guter Artikel und Editierhilfe
Die beiden Kühe Halla und Mukka der Wagenburg beim Grasen im Französischem Viertel (Foto vom 8. August 2011)
Die beiden Kühe vom Bild oben hier mit einem Kalb am Rande des Französischen Viertels (Foto vom 10. September 2012)
Die Kühe der Wagenburg an der Blaulach (Foto vom 30. Juni 2013)

In Tübingen gibt es bei verschiedenen Bauern Kühe auf Weiden und im Stall. Aber nur selten werden diese Haustiere so wie auf dem Bild zum Grasen in ein Wohngebiet geführt und dort provisorisch eingepfercht.


Kühe der Wagenburg[Bearbeiten]

Die Wagenburg am Rand des Französischen Viertels beheimatet die beiden Kühe Halla († 2013) und Mukka. Alle zwei (?) Jahre wird ein Kalb geboren und bleibt dann noch einige Monate bei den beiden Kühen.


Siehe auch[Bearbeiten]