Jurastraße

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
JurastraßeGeo-Cache leeren
Die Karte wird geladen …
Anliegerstraße
OberflächeAsphalt
Höchstgeschwindigkeit30 km/h
Einbahnstraßenein
Beleuchtetja
Bürgersteigeinseitig, beidseitig, einseitig
Cache leeren


Die Jurastraße liegt am Bahnhof Derendingen. Ihr nördliches Ende hat sie an der Kreuzung mit der Derendinger Straße, Heinlenstraße und der Raichbergstraße. Ihr südliches Ende ist bei der Paul-Dietz-Straße. Das südliche Stück bildet die nördliche Grenze des Mühlenviertels. 2011 wurde geplant, an der Ecke der Jurastraße mit der Löwenstraße Flächen zu privatisieren.[1] Inzwischen wurde dort gebaut.

Was gibt es in dieser Straße?[Bearbeiten]

  • Nr. 5: Eheberatung
  • Nr. 14: Debeka
  • Nr. 23: Kleintierfachklinik
  • Nr. 27: Gaststätte Hirsch (Derendingen)
  • Nr. 28: Volksbank-Filiale. - Auf dem Googlemap-Luftbild (2015) ist noch der Vorgängerbau zu sehen, das eingeschossige ehemalige "Bahnhöfle". Dessen Beschriftung wiederum (wie auch die der Gaststätte Hirsch) ist zu weit östlich platziert.


So sieht's der Vogel[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …


Quellen[Bearbeiten]