Institut für Medizinische Virologie und Epidemiologie der Viruskrankheiten

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche


Institut für Mikrobiologie und Virologie
AdresseElfriede-Aulhorn-Straße 6
72076 Tübingen
Die Karte wird geladen …
Institutsgebäude im Bereich Uni-Kliniken Berg
Skulptur Pi Chacán vor dem Institutseingang

Das Institut für Medizinische Virologie und Epidemiologie der Viruskrankheiten der Universität ist in der Elfriede-Aulhorn-Straße 6 auf dem Schnarrenberg. Leiter ist Prof. Dr. Thomas Iftner.

Das Institut ist ein eigenständiger Bereich innerhalb des Departments für Diagnostische Labormedizin am Universitätsklinikum Tübingen.


Das Institut vertritt dabei das Fach Virologie

  • in der Grundlagen- und in der klinischen Forschung
  • in der Lehre für Studierende der Human- und Zahnmedizin, der Molekularen Medizin, der Hebammen- und Pflegewissenschaft und der Biochemie sowie der Biologie und Bio-Informatik
  • in der Krankenversorgung in Form der umfassenden Diagnostik humanpathogener Viren, der Fachberatung von Ärzten sowie der Ausbildung von Fachärzten.
  • Hier befindet sich auch das Konsiliarlabor für Cytomegalovirus (Prof. Dr. Dr. K. Hamprecht)
  • und die Forschungssektion Molekulare Virologie (Prof. Dr. Michael Schindler).


Im selben Gebäude befindet sich auch das Institut für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene.


Weblinks[Bearbeiten]