Hotel König Karl (ehemalig)

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
Ganz links im Bild Mühlstraße 8: Hotel König Karl (Foto H. Sting um 1900)
Mühlstraße im Dezember 2011: Das Hotel war in dem rechten, roten Gebäude. Der ursprüngliche gründerzeitliche Fassadenschmuck wurde schon vor langer Zeit durch einen glatten Putz ersetzt.

Das Hotel König Karl, vielleicht auch mit Gaststätte, bestand um 1900 in der Mühlstraße 8. [1]


Es lag etwas oberhalb der Stützmauer mit der Gedenktafel für König Karl von Württemberg anlässlich des Baus der Mühlstraße.


Quellen[Bearbeiten]

  1. Stadtplan 1903, seitliche Hotel-Liste