Hinrichs Teehus

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche


Hinrichs Teehus
Teehus-7.jpg
Teegeschäft
AdresseFroschgasse 5
72070 Tübingen
ÖffnungszeitenMo–Fr 09:30–18:30
Sa 09:30–16:00
feiertags geschlossen
Telefon07071.51711
Webhttp://www.hinrichs-teehus.de
BetreiberInhaberin: Linda Reese;Geschäftsführerin: Conny Reese
Die Karte wird geladen …

Der Teeladen Hinrichs Teehus ist in der Froschgasse 5 gegenüber der Johanneskirche. Neben einer großen und vielfältigen Auswahl an Tee und Zubehör zur Teezubereitung (Filter, Siebe, Teekannen) und -genuss (vor allen Dingen Tassen und Kandiszucker), gibt es auch eine kleine Auswahl an besonderen Keksen und anderem Süßen.

Geschichte[Bearbeiten]

Im Mai 1979 gründete Hinrich Boekhoff das Geschäft als 26-jähriger. Sein Vorname gab den ersten Teil des Namens des Ladens. "Teehus" ist norddeutsch für Teehaus. Es wurde schnell unter den Tübinger Teetrinkern die erste Adresse.

Im November 1990 starb Hinrich Boekhoff nach einem Krebsleiden im Alter von 37 Jahren. Seine Witwe Linda Reese übernahm den Laden von da an.

Am 1. Juli 2011 musste der Laden von der Ecke Froschgasse 1a zwei Häuser weiter in die Hausnummer 5 der selben Gasse umziehen, da die ursprünglichen Räume im mittelalterlichem Fachwerkhaus am Mittwoch dem 13. April 2011 von der Lebensmittelkontrollbehörde nach 32 Jahren Bestand des Ladens nun bemängelt wurden.


Besonderes[Bearbeiten]

Man kann sich seine bereits vorhandene Teetüte von vorangegangenen Käufen wieder füllen lassen und erhält dafür einen von der Größe der Tüte abhängigen Preisnachlass. Außerdem schont dieses Ressourcen und die Umwelt.


WEBLINKS[Bearbeiten]