Hegelstraße

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
Hegelstraße
Die Karte wird geladen …
Bundesstraßeprimary_link
OberflächeAsphalt
Höchstgeschwindigkeit50 km/h
Einbahnstraßeja
Beleuchtetja


Doppelschnecke an der Hegelstraße, Ecke Derendinger Straße

Hauptstraße im Tübinger Südwesten.

Lage[Bearbeiten]

Die Hegelstraße ist ein größerer innerstädtischer Abschnitt der Bundesstraße 28, zwischen Walter-Simon-Straße und Schlossbergtunnel. Nach Fertigstellung des Tunnels 1979 wurde sie in den 80er Jahren durchgehend vierspurig ausgebaut.

Name[Bearbeiten]

Der Name erinnert an den Philosophen und Tübinger Stifts-Schüler Georg Wilhelm Friedrich Hegel. Zuvor hatte diese Straße bereits zwei andere Namen - siehe Umbenannte Straßen und Plätze: Thiepvalstraße (auf dem Plan von 1937) und Kasernenstraße (noch früher).

Was hier ist[Bearbeiten]

bitte ergänzen