Grabenstraße (Hirschau)

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn du Zugang zu passenden Bildern hast, deren Copyright-Bedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann lade sie doch bitte hoch.
Grabenstraße
Die Karte wird geladen …
Anliegerstraßeliving_street
OberflächeAsphalt
Höchstgeschwindigkeit30 km/h
Beleuchtetja


Die Grabenstraße im Ortsteil Hirschau erstreckt sich von der Schulstraße bis zum Fährenweg und beschreibt dabei eine langgezogene Kurve. An ihrem Verlauf erkennt man noch die frühere Grenze des alten Ortskerns nach Süden hin, denn hier befand sich in alter Zeit die Befestigungsmauer (von der nichts erhalten ist) mit davorliegendem Graben. Nach Norden hin ist dies nur zum Teil an Spitzbergstraße und Weinbergweg abzulesen.