Gottlob-Braeuning-Straße

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
Gottlob-Braeuning-StraßeGeo-Cache leeren
Die Karte wird geladen …
Anliegerstraßeliving_street
OberflächeAsphaltGlattes Kopfsteinpflaster
Höchstgeschwindigkeit30 km/h
Beleuchtetja
Cache leeren


Die Gottlob-Braeuning-Straße im Norden von Derendingen liegt zwischen Konrad-Adenauer- und Derendinger Straße. Für Autos ist sie im Westen eine Sackgasse.

Sie ist nach dem Tübinger Fabrikanten Gottlob Braeuning (1866 - 1936) benannt, dem Inhaber der seit 1901 in Derendingen ansässigen Firma Ferdinand Gröber Gmbh & Co.KG (Gröber Gewerbeimmobilien), heute Derendinger Straße 40, unweit nördlich der Gottlob-Braeuning-Straße.


Nicht zu verwechseln mit der nahe gelegenen Breuningstraße.


Blick aus dem Luftraum[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …


Generic Camera Icon.svg

Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn du Zugang zu passenden Bildern hast, deren Copyright-Bedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann lade sie doch bitte hoch.


  • Straßenschild als Beleg für die Schreibweise ohne Umlaut