Friedrich-Miescher-Straße

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
Friedrich-Miescher-StraßeGeo-Cache leeren
Die Karte wird geladen …
Anliegerstraße
OberflächeAsphalt
Beleuchtetja
Cache leeren


Von Südost-Ecke nach Norden (April 2018)

Ansicht aus www.mapillary.com

Neues Firmengebäude von CureVac 2020

Die Friedrich-Miescher-Straße wurde erst 2017/18 gebaut, um neue Flächen für den Technologiepark und das geplante Cyber Valley zu erschließen. Die Bushaltestelle Maria-von-Linden-Straße der Buslinie 3 ist hier.

Sie wurde nach dem Biochemiker Friedrich Miescher benannt.

Hier sind folgende Firmen:


Im Osten davon wurde ein künstlicher sumpfiger Teich angelegt, mit Pflanzen dicht bewachsen. Ein Schild weist auf die Firma ProNatur Landschafts- und Gartenbau, Metzingen hin. Der genaue Zweck ist noch nicht bekannt.

Am südöstlichen Anfang der Straße blieb das Pförtnerhäuschen (Paul-Ehrlich-Straße 30) des abgerissenen Friedrich-Löffler-Instituts erhalten, in dem heute ein kleiner Frisörsalon (!) ist.


Generic Camera Icon.svg

Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn du Zugang zu passenden Bildern hast, deren Copyright-Bedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann lade sie doch bitte hoch.


  • Teich
  • Ovesco
  • Frisörhäuschen