Asien

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
Die Karte wird geladen …

Kontinent östlich von Tübingen, beginnend hinter dem Ural und dem Bosporus.

Zwischen Asien und Tübingen gibt es einige Berührungspunkte, die hier aufgeführt und gelistet werden können.

Essen und Trinken[Bearbeiten]

Bitte ergänzen

Religion[Bearbeiten]

Bitte ergänzen

Sport[Bearbeiten]

Bitte ergänzen

Uni-Partnerschaften zwischen Tübingen und Asien[Bearbeiten]

Die Eberhard Karls Universität unterhält regelmäßige Austauschbeziehungen mit folgenden asiatischen Universitäten:[1]

  • China
    • Jilin University, Changchun
    • University of Hong Kong, Hong Kong
    • Nanjing University, Nanjing
    • Peking University, Peking
    • Renmin University of China, Peking V
    • Tongji University, Shanghai V
    • Fudan University, Shanghai V
    • Shanghai Institutes for Biological Sciences (SIBS), Shanghai
  • Indien
    • University of Pune, Pune
  • Japan
    • Chuo University, Tokyo
    • Doshisha University, Kyoto
    • Hiroshima University, Hiroshima
    • Kansai Gaidai University, Osaka
    • Tsukuba University, Tsukuba
    • Rikkyo University, Tokyo
    • Ritsumeikan University, Kyoto
    • Waseda University, Tokyo
    • Sophia University, Tokyo
  • Singapur
    • National University of Singapore
    • Singapore Management University
  • Südkorea
    • Hanyang University, Seoul
    • Yonsei University, Seoul
    • National University of Cheju, Cheju
    • Korea University, Seoul
    • EWHA Womans University, Seoul
    • Chungnam National University, Daejeon
  • Taiwan
    • National Taiwan University, Taipei
    • National Chung-Hsing University, Taichung
    • National Tsing Hua University, Hsinchu
    • National Chengchi University, Taipei
  • Thailand
    • Chulalongkorn University, Bangkok
    • Silpakorn University, Bangkok
    • Mahidol University, Bangkok

Quellen[Bearbeiten]


Siehe auch[Bearbeiten]

Afrika, Amerika, Australien, Europa