Ameisenbär

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche

Ueberarbeiten.pngTÜpedia überarbeiten

Dieser Artikel bedarf einer Überarbeitung. Eine inhaltliche Begründung befindet sich gegebenenfalls auf der Diskussionsseite. Wenn Sie Lust haben, verbessern Sie den Artikel und entfernen anschließend diesen Baustein.


Siehe auch Guter Artikel und Editierhilfe

Die Ameisenbären (Myrmecophagidae) bilden eine Säugetierfamilie aus der Ordnung der Zahnarmen. Obwohl es der Name nahe legt, sind sie mit den Bären nicht näher verwandt. Ihr Lebensraum erstreckt sich über Mittel- und Südamerika und in Tübingen sind keine lebenden Exemplare bekannt. Die folgenden Ameisenbären sind aber in Bezug auf Tübingen bemerkenswert:

-- bitte ergänzen --