4. Februar

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche

Was geschah an einem 4. Februar (mit Bedeutung für Tübingen)?


  • 1910: Herbert Wilhelmy (1910-2003) der spätere Geograph wird geboren. 1937 Doz., 1939-1954 Diätendozent für Geographie in Kiel, 1954 o. Prof. in Stuttgart, 1958-1978 o. Prof. und Direktor des Geographischen Instituts in Tübingen.[1]
  • 1945: Pauline Krone (*7. Dezember 1859 in Gniebel) stirbt in Tübingen. Sie war eine Schriftstellerin und Philanthropin. Nach ihr ist heute das Pauline-Krone-Heim benannt.


Quellen[Bearbeiten]