27. Juni

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche

Was geschah an einem 27. Juni (mit Bedeutung für Tübingen)?


  • 1789: Friedrich Silcher († 26. August 1860 in Tübingen) wird in Weinstadt-Schnait im Remstalwar geboren. Er war ein deutscher Komponist der Romantik, der heute hauptsächlich durch seine Lieder bekannt ist. Er wirkte ab 1817 als erster Musikdirektor an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen bis zu seinem Tode im Jahr 1860.
  • 2009: Die Dorfackerschule wird 100 Jahre alt.


26. Juni - 27. Juni - 28. Juni


Quellen[Bearbeiten]