1569

Aus TUEpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Was geschah 1569 (mit Bedeutung für Tübingen)?

Datei:Wais 1956.1, 086.jpg
Grabdenkmal von Anna Heller von Tübingen und Sebastian Ebinger von Tübingen aus der Stuttgarter Hospitalkirche, 1570, Städtisches Lapidarium Stuttgart, Foto vor 1945
  • Die Mayer´sche Apotheke am Markt wird gegründet [1]
  • Die Wennfelder Kapelle wird in einem alten Dokument als abgerissen erwähnt: "Garten zu Wendtfeldt, darauf vor jarn ein cappelin oder Kirchlin zu St. Niclausen"
  • Anna Heller aus Tübingen stirbt und bekommt später zusammen mit Sebastian Ebinger aus Tübingen († 1575) einen gemeinsamen Grabstein in der Evangelischen Hospitalkirche Unserer Lieben Frau in Stuttgart, der heute im Städtischen Lapidarium in Stuttgart ausgestellt ist.

Quellen[Bearbeiten]

  1. www.150-jahre-ihk.de/start.oscms/0/3385/9287/Die+aeltesten+Firmen.html


1568 - 1569 - 1570