Regionalstadtbahn: Unterschied zwischen den Versionen

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: Die '''Regionalstadtbahn''' ist ein geplantes Stadtbahn Projekt, das nach Karlsruher Vorbild die Städte Tübingen, Reutlingen, Herrenberg, Horb, Hechingen, Sigmaringen...)
 
Zeile 14: Zeile 14:
 
* Linie 12 Hechingen-Gamertingen-Sigmaringen
 
* Linie 12 Hechingen-Gamertingen-Sigmaringen
 
* Linie 31 Horb-Haigerloch-Hechingen
 
* Linie 31 Horb-Haigerloch-Hechingen
 +
 +
== Weblinks ==
 +
 +
*[http://de.wikipedia.org/wiki/Regionalstadtbahn_Neckar-Alb Regionalstadtbahn Neckar-Alb] auf Wikipedia
 +
* [http://www.rvna.de/downloads/rsb-kurzfass.htm Die Machbarkeitsstudie sowie verschiedene Karten zum Herunterladen]
 +
* [http://www.pro-regiostadtbahn.de/index.html Förderverein Pro-Regiostadtbahn]
  
 
[[Kategorie:Infrastruktur]]
 
[[Kategorie:Infrastruktur]]
 
[[Kategorie:RegioProjekt]]
 
[[Kategorie:RegioProjekt]]

Version vom 14. November 2010, 21:51 Uhr

Die Regionalstadtbahn ist ein geplantes Stadtbahn Projekt, das nach Karlsruher Vorbild die Städte Tübingen, Reutlingen, Herrenberg, Horb, Hechingen, Sigmaringen und Rottweil verbinden soll. Das Urteil einer in Auftrag gegebenen Machbarkeitsstudie fiel positiv aus.

geplante Linien

  • Linie 1 Tübingen-Mössingen-Hechingen-Balingen-Albstadt-Sigmaringen
  • Linie 2 Eningen/Pfulingen-Reutlingen-Mössingen-Hechingen-Balingen-Albstadt
  • Linie 3 Tübingen-Rottenburg-Horb
  • Linie 4 Tübingen-Herrenberg
  • Linie 5 Tübingen-Reutlingen-Eningen bzw. Tübingen-Reutlingen-Pfulingen-Münsingen-Schelklingen
  • Linie 6 Plochingen-Metzingen-Reutlingen-Eningen-Münsingen-Schelklingen
  • Linie 7 Eningen-Reutlingen-Metzingen-Bad Urach
  • Linie 8 Tübingen-Reutlingen-Metzingen-Plochingen
  • Linie 11 Tübingen-Mössingen-Hechingen-Balingen-Rottweil
  • Linie 12 Hechingen-Gamertingen-Sigmaringen
  • Linie 31 Horb-Haigerloch-Hechingen

Weblinks