Kindertagesstätte Wilhelmstraße 97: Unterschied zwischen den Versionen

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
K (Bilder)
(Foto der Mauerfiguren. Bild des Hauses fehlt noch.)
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{OsmGeschäft|50217265|way}}
 
{{OsmGeschäft|50217265|way}}
 +
[[Datei:Wilhelmstraße 97, Kita, Mauerfiguren, 1.jpg|mini|Mauerfiguren zur [[Wilhelmstraße]] (2019)]]
 
Die '''Kindertagesstätte Wilhelmstraße 97''' des [[Studierendenwerk Tübingen-Hohenheim]] ist in der ehemaligen Landhausvilla, die der Architekt [[Gustav Stähle]] [[1910]]-[[1911|11]] für Dr. Philipp Wildermuth baute.
 
Die '''Kindertagesstätte Wilhelmstraße 97''' des [[Studierendenwerk Tübingen-Hohenheim]] ist in der ehemaligen Landhausvilla, die der Architekt [[Gustav Stähle]] [[1910]]-[[1911|11]] für Dr. Philipp Wildermuth baute.
  
Zeile 8: Zeile 9:
  
  
{{Bilder fehlen}}
+
{{Bilder fehlen|Gebäudeansicht}}
  
 
[[Kategorie:Kindergarten]]
 
[[Kategorie:Kindergarten]]
 
[[Kategorie:Kinderkrippe]]
 
[[Kategorie:Kinderkrippe]]
 
[[Kategorie:Lustnau]]
 
[[Kategorie:Lustnau]]

Aktuelle Version vom 20. Januar 2022, 10:17 Uhr


Kindertagesstätte Wilhelmstraße 97
Kindergarten
AdresseWilhelmstraße 97
72074 Tübingen
Telefon07071.6878335
Webhttps://kids.my-stuwe.de/kitas/kita-wilhelmstrasse-97
BetreiberStudierendenwerk Tübingen-Hohenheim A.d.ö.R.
ArchitektGustav Stähle
Die Karte wird geladen …
Mauerfiguren zur Wilhelmstraße (2019)

Die Kindertagesstätte Wilhelmstraße 97 des Studierendenwerk Tübingen-Hohenheim ist in der ehemaligen Landhausvilla, die der Architekt Gustav Stähle 1910-11 für Dr. Philipp Wildermuth baute.

Dieses Gebäude ist deutlich von der Wilhelmstraße zurückgesetzt und deshalb näher an der Linsenbergstraße.

Dieser Kindestagesstätte ist nur für Kinder von Studierenden, die an einer dem Studierendenwerk Tübingen-Hohenheim angeschlossenen Hochschule immatrikuliert sind und ihren Wohnsitz in Tübingen haben.



Generic Camera Icon.svg

Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn du Zugang zu passenden Bildern hast, deren Copyright-Bedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann lade sie doch bitte hoch.


Gebäudeansicht