Jugendherberge

Aus TUEpedia
Version vom 12. Dezember 2018, 07:35 Uhr von Abilus (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche



Jugendherberge Tübingen
Hostel
AdresseHermann-Kurz-Straße 4
72074 Tübingen
ÖffnungszeitenMo–So 08:00–22:00
Telefon07071.23002
Webhttp://www.jugendherberge-tuebingen.de/
BetreiberLeitung: Simone und Norbert Eichin
Die Karte wird geladen …
Ansicht vom gegenüberliegendem Neckarufer (2008)
JH Tübingen. Sammlung des Deutschen Jugendherbergswerks DJH, 14. und 15. Mai 1938. Runde, rotbraune Pappscheibe mit Blindprägung, rückseitig Anstecknadel, Durchmesser 38 mm
Jugendherberge Tübingen auf einer alten Postkarte
Jugendherberge von der Gartenstraße aus, 2014. Die Freifläche vorn wurde 2017/18 bebaut.

Die Jugendherberge in Tübingen wurde 1936 gebaut.[1]. Sie liegt direkt am Neckar und ist in 15 min vom Hauptbahnhof zu Fuß zu erreichen. Zum Marktplatz im Herzen der Altstadt ist es genau so nah.


Es gibt insgesamt 200 Betten:

  • 3 Fünfbettzimmer
  • 29 Vierbettzimmer
  • 7 Dreibettzimmer
  • 22 Zweibettzimmer
  • 4 Einbettzimmer
  • 6 rollstuhlgerechte Zimmer

Die Duschen und WCs sind teilweise den Zimmern direkt zugeordnet, teilweise gibt es Etagenduschen und -WCs.

  • 7 Gemeinschaftsräume mit 20-80 Plätzen


Seit 2015 sind Simone und Norbert Eichin die Hausleiter. Davor waren es 12 Jahre lang Marianne und Adolf Schuster.[2]


Die Modernisierungsarbeiten sowie die behindertengerechten Um- und Anbauten erfolgten bis 2012.



Quellen[Bearbeiten]