Johann Ludwig Krapf: Unterschied zwischen den Versionen

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
 
Zeile 12: Zeile 12:
  
 
{{DEFAULTSORT:Krapf, Johann Ludwig}}
 
{{DEFAULTSORT:Krapf, Johann Ludwig}}
[[Kategorie:Leute]][[Kategorie:Theologe]][[Kategorie:Derendingen]][[Kategorie:19. Jahrhundert]][[Kategorie:Afrika]][[Kategorie:Berühmte Tübinger]]
+
[[Kategorie:Leute]][[Kategorie:Theologe]][[Kategorie:Ehrendoktor]][[Kategorie:Derendingen]][[Kategorie:19. Jahrhundert]][[Kategorie:Afrika]][[Kategorie:Berühmte Tübinger]]

Aktuelle Version vom 15. Januar 2020, 19:42 Uhr

Johann Ludwig Krapf
Erinnerungstafel am Geburtshaus von Johann Ludwig Krapf in der Derendinger Sieben-Höfe-Straße 34

Evangelischer Missionar, Entdecker, Afrika-Reisender & Sprachforscher (geboren am 11. Januar 1810 in Derendingen (200 Jahrfeier im Jahr 2010), gestorben 26. November 1881 in Korntal).

Nach ihm sind die Ludwig-Krapf-Schule und die Ludwig-Krapf-Straße benannt. Eine Gedenktafel hängt an seinem Geburtshaus in der Sieben-Höfe-Straße 34.


Weblinks[Bearbeiten]