Gartenstadt

Aus TUEpedia
Version vom 26. November 2018, 15:00 Uhr von Dktue (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche


Gartenstadt
Die Karte wird geladen …


Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn du Zugang zu passenden Bildern hast, deren Copyright-Bedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann lade sie doch bitte hoch.

Bezeichnung für die Vorstadt-Siedlung entlang der Füllmaurerstraße und der Fuchsstraße im Steinlachtal in Richtung Dusslingen. Die langgestreckte Siedlung liegt zwischen Steinlach und B 27.
Im erweiterten Sinn ist es auch der Name des Stadtteils mit der Ordnungsnummer 033 innerhalb von Derendingen.


Gartenstadt vor 1945, damals hieß sie "Dietrich-Eckart-Siedlung". Hinten das heutige Sudhaus.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Siedlung mit vorwiegend kleinen Einzelwohnhäusern wurde 1937 [1] gegründet.

Hier ist[Bearbeiten]



Quellen[Bearbeiten]