Epplehaus: Unterschied zwischen den Versionen

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
 +
{{Schülerartikel}}
 +
 +
 
<googlemap version="0.9" lat="48.5167" lon="9.058909" zoom="18" scale="yes" overview="yes" controls="small">48.5167, 9.058823</googlemap>
 
<googlemap version="0.9" lat="48.5167" lon="9.058909" zoom="18" scale="yes" overview="yes" controls="small">48.5167, 9.058823</googlemap>
  

Version vom 6. Juli 2009, 14:52 Uhr

float


Das Epplehaus wurde nach Richard Epple (* 2. August 1954 † 1. März 1972)benannt.Das Epplehaus ist ein Jugendzentrum,das voller Graffitis ist. Richard Epples Bruder: Erich Epple, lebt heute noch. Das Epplehaus wurde im gedenken an Richard Epple, der von der von der Polizei wegen der verwechslung eines Raf-Terroristen erschossen wurde erbaut. Es steht in der Karlstraße in der Stadt in Tübingen. Dort werden oft Partys und Feste gefeiert.

öffnungszeiten

Dienstag Hausplenum ab 18:30 Uhr Veranstaltungs AK ab 20:00 Uhr

Mittwoch 20-24 Uhr n.V.*

Donnerstag n.V.*

Freitag n.V.*

Samstag n.V.*

Sonntag n.V.*

n.V.* - je nach Veranstaltungsangebot