Ebertstraße

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn du Zugang zu passenden Bildern hast, deren Copyright-Bedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann lade sie doch bitte hoch.

Straße in der Südstadt.

Verlauf

Die Ebertstraße verbindet die Steinlach und den Sternplatz, dazwischen kreuzt sie die Hechinger Straße und die Paulinenstraße. Im mittleren Teil ist sie seit einigen Jahren eine Spielstraße.

Name

Der Name erinnert an den 1. Reichspräsidenten der Weimarer Republik Friedrich Ebert. Auf dem Stadtplan von 1941 heißt diese Straße Mergenthalerstraße, und zwischen Paulinenstraße und Sternplatz Hügelstraße.

So sieht's der Vogel