ChocolART: Unterschied zwischen den Versionen

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
(Termine: Termin 2019-2021)
 
Zeile 40: Zeile 40:
 
*[http://www.schokoladen-stocherkahn.de/ Schokoladen-Stocherkahn]
 
*[http://www.schokoladen-stocherkahn.de/ Schokoladen-Stocherkahn]
  
 +
== Siehe auch ==
 +
* {{Commonscat}}
  
 
[[Kategorie:Altstadt]]
 
[[Kategorie:Altstadt]]

Aktuelle Version vom 24. März 2020, 11:18 Uhr


Der Marktplatz 2011

ChocolART ist der Name des Tübinger Schokoladenfestivals, das seit 2006 Anfang Dezember stattfindet. Der Name spielt auf französisch mit den Begriffen Chocolat=Schokolade und Art=Kunst.

Werkzeuge komplett aus Schokolade
2018
Logo ChocolART


Wo[Bearbeiten]

Die Stände sind auf dem Holzmarkt, Marktplatz, vor dem Stadtmuseum in der Kornhausstraße, in der Kirchgasse, der oberen Neckargasse, der Langen Gasse und im östlichen Teil der Hafengasse aufgebaut. Der Teil in der Hafengasse wurde 2011 erstmals "Schweizer Gasse" von den Veranstaltern bezeichnet, da dort nur Stände aus der Schweiz aufgebaut waren.


Termine[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Videos[Bearbeiten]

Weblinks:[Bearbeiten]

Sonderstempel ChocolART 2012

Siehe auch[Bearbeiten]